Kategorie Archive: Volleyball

Neujahrsturnier mit einem verdienten Sieger

Am 04.01.2019 fand in der Turnhalle der SG Möschlitz das diesjährige Neujahrsturnier im Volleyball statt. Das Einladungsturnier war auch in diesem Jahr mit den Mannschaften aus Tanna, Gräfenwarth, Oettersdorf, Mühltroff und Gastgeber Möschlitz wieder gut besetzt. Es entwickelte sich vom ersten Aufschlag an ein spannendes Turnier bei dem der Gastgeber einen Start nach Maß erwischte…
Mehr lesen

Volleyballturnier mit Überraschungssieger

Das alljährliche Neujahrsvolleyballturnier der SG Möschlitz, vom 12.01.2018 war bis zum Schluss spannend umkämpft. Fünf teilnehmende Mannschaften aus Mühltroff, Oettersdorf, Tanna, Gräfenwarth und Möschlitz kämpften um den Turniersieg. Die SG Möschlitz ging als Favorit ins Turnier, da die beiden letzten Turniere von der SG Möschlitz gewonnen werden konnten. Das große Ziel war klar, man wollte den Hattrick schaffen und das Team war hoch motiviert.

Leider ist Sport kein Wunschkonzert und die vier gegnerischen Teams setzten alles daran um den Möschlitzer Siegeszug zu stoppen.

Die Volleyballer vom SV Gräfenwarth nutzen ihre Chance und spielten ein sehr starkes Turnier, welches letztendlich mit dem Turniersieg belohnt wurde.

Die SG Möschlitz musste sich geschlagen geben, kann aber mit einem sehr starken zweiten Platz gut leben.

Endergebnisse:

  1. Gräfenwarth
  2. Möschlitz
  3. Tanna
  4. Oettersdorf
  5. Mühltroff

Wir bedanken uns bei allen Mannschaften für ein sehr gutes Turnier und freuen uns auf das nächste Neujahrsvolleyballturnier 2019.

Zur Bildergalerie, hier klicken.

SV Gräfenwarth
Turniersieger 2018, herzlichen Glückwunsch.

Eifrige Volleyballer bereiten sich auf das Turnier vor

  • DSC05124
  • DSC05094
  • DSC05103
  • DSC05108
  • DSC05119
  • DSC05144
  • DSC05133

Die Vorbereitungen unserer Volleyballmannschaft für das Turnier am 12.01.2018 laufen auf Hochtouren. Alle Spielerinnen und Spieler wollen sich im Training beweisen und für das Turnier anbieten. Immerhin ist die Auswahl bei sovielen Volleyballern groß und man will den inoffiziellen Titel als "Stadtmeister" unbedingt verteidigen. Sollte es dazu kommen, dann würde man mit den Turniersiegen aus den beiden vergangenen Jahren 2016 und 2017 einen lupenreinen Hättrick erzielen.

Doch dem allem überwiegt der Spaß am Hobby und somit freut man sich auf jeden Donnerstag, um 2 Stunden diesem nachzugehen.

Mehr Bilder, bitte hier klicken.