Neujahrsturnier mit einem verdienten Sieger

Am 04.01.2019 fand in der Turnhalle der SG Möschlitz das diesjährige Neujahrsturnier im Volleyball statt. Das Einladungsturnier war auch in diesem Jahr mit den Mannschaften aus Tanna, Gräfenwarth, Oettersdorf, Mühltroff und Gastgeber Möschlitz wieder gut besetzt. Es entwickelte sich vom ersten Aufschlag an ein spannendes Turnier bei dem der Gastgeber einen Start nach Maß erwischte und den ersten Satz gegen Mühltroff gewinnen konnte. Danach leistete man sich allerdings einen Satzverlust gegen Gräfenwarth, der einer Kapitulation gleichkam(3:17). Aber noch war nichts verloren im Kampf um den Turniersieg, da sich auch die anderen Teams spannende Duelle lieferten. Lediglich Tanna war an diesem Abend nicht zu bezwingen und ging als verlustpunktfreier Sieger aus dem Turnier hervor. Spannend wurde es noch einmal im Kampf um Platz 2 als Gastgeber Möschlitz den 2.Satz gegen Gräfenwarth für sich entscheiden konnte. Da Möschlitz aber gegen Tanna und Oettersdorf gegen Gräfenwarth verlor stand bereits vor dem letzten Satz der Gastgeber gegen Oettersdorf, den man leider knapp mit 15:17 verlor, fest, dass man nicht mehr Zweiter werden konnte. Mit dem ausgeglichenem Satzverhältnis von 4:4 belegte Möschlitz den 3.Platz, mit dem man durchaus zufrieden war. Lediglich Mühltroff konnte an diesem Abend keinen Satz für sich entscheiden während Tanna als souveräner Turniersieger die Halle veließ.

  1. Tanna 8:0 Sätze  136: 70 Punkte
  2. Gräfenwarth 5:3 Sätze  118:100 Punkte
  3. Möschlitz 4:4 Sätze  106:112 Punkte
  4. Oettersdorf 3:5 Sätze  110:129 Punkte
  5. Mühltroff 0:8 Sätze   81:140 Punkte

Alle Bilder vom Turnier, bitte hier klicken.

Kommentare sind deaktiviert.